Azubi Modenschau am Sommerfest

Wie jedes Jahr hatten wir an unserem letzten Arbeitstag vor dem Sommerurlaub ein Sommerfest. Dort werden unter anderem langjährige Mitarbeiter geehrt und einige Artikel der neuen Kollektionen bei einer Modenschau vorgestellt. Dieses Jahr durften wir aus dem gewerblichen Bereich, zum zweiten Mal selbst eine Azubi-Kollektion erstellen und am Sommerfest vorstellen.

Zu Beginn hatten wir uns verschiedene Themen ausgesucht. Da dieses Jahr die WM war, einigten wir uns darauf einige Länder als Bademoden vorzustellen (Deutschland, Russland, Brasilien und Saudi Arabien). Als zweites Thema suchten wir uns “ Die 4 Elemente“ aus. Wir fanden die Idee Feuer, Wasser, Luft und Erde als Bademode sehr interessant und dachten uns, dass es mal was neues und außergewöhnliches wäre.

Nachdem wir uns die passenden Stoffe ausgesucht hatten, änderten wir die vorhandenen Schnitte ab, bis uns das Ergebnis gefiel.  Danach testeten wir erst, ob die Badeteile auch so zu verarbeiten sind, wie wir uns das vorstellten. Zum Glück mussten wir nicht viel abändern und konnten die Teile für unsere zwei Serien nähen.

Die ganzen Ideen für diese 2 Themen hatten wir alle aus dem Kopf und wir haben uns alle sehr viel Mühe bei der Umsetzung gegeben. Über das positive Feedback, welches wir bekamen, haben wir uns sehr gefreut ;).

Hier ein paar Bilder von der Modenschau.

Die 4 Elemente

WM 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.