Projektarbeit

Projektarbeit für die Berufsschule

Im 3. Lehrjahr zum/r  Industriekaufmann/-kauffrau muss man von der Berufsschule aus eine Projektarbeit gestalten.

Das ganze läuft wie folgt ab:

  1. Man sucht sich ein Thema aus bzw. bekommt ein Thema vorgegeben
  2. Es muss ein Fragebogen erstellt werden mit mindestens 20 Fragen zu diesem Thema. Dieser muss an 100 Personen ausgeteilt werden, die ihn ausfüllen sollen.
  3. Wenn man alle Fragebögen ausgefüllt zurückbekommen hat muss man diese mit Hilfe eines Programms in der Schule auswerten.
  4. Mit Hilfe der Auswertung soll man eine 10 Seitige Ausarbeitung gestalten, welche natürliche Grafiken und Diagramme enthalten darf.
  5. Über die Ausarbeitung muss man eine Präsentation halten und seine Ergebnisse vorstellen.

Mein Thema war „Fast Food – Ist es noch zeitgemäß?“. Es ist echt interessant was für Ergebnisse rausgekommen sind.

Die Fragebögen sind natürlich anonym und werden nur für den schulischen Zweck genutzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.